support@manner-apotheke.com

Levitra Generika 60mg

Käufen Vilitra 60mg online apotheke deutschland

Levitra Generika 60mg - Vilitra 60mg

Centurion Laboratories
Paket Preis Bonus Pro Pille
10 €46.36 4 €3.31
20 €77.03 4 €3.21
30 €103.78 4 €3.05
60 €187.19 4 €2.92
90 €252.71 10 €2.53
120 €303.25 10 €2.33
180 €409.39 10 €2.15
270 €552.67 10 €1.97

Kaufen Sie VILITRA 60 in Deutschland, Anleitung Levitra, Vilitra 60

Levitra Vilitra 60 - enthält eine dreifache Dosierung! Eine Tablette sollte auf 2-3 Teile aufgeteilt werden! Eines der besten Generika von Levitra. Das Potenzmedikament Vilitra 60 basiert auf dem Wirkstoff - Vardenafil. Die Blister sind kompakt und sehr benutzerfreundlich und können leicht mitgenommen und dosiert werden. Wenn Sie solche Pillen zum ersten Mal einnehmen, empfehlen wir Ihnen für den Anfang nur die Hälfte einzunehmen.

Allgemeine Informationen Levitra 60 mg

Generikum Vilitra 60 ist ein High-Tech-Medikament für die wirksame Behandlung von Potenzstörungen bei Männern (erektile Dysfunktion). Der Hauptwirkstoff von Vilitra ist Vardenafil-Hydrochlorid-Trihydrat - ein farbloser Feststoff und ein selektiver Enzym-Hemmer(PDE-5). Hilfsstoffe sind Crospovidon, Magnesiumstearat, mikrokristalline Cellulose und wasserfreies kolloidales Siliciumdioxid. Vilitra 60 ist in hellorangen, grau-orangefarbenen Tabletten erhältlich, die aus Macrogol, Hypromellose, Titandioxid und Eisenoxid bestehen.

Vilitra 60 Tabletten sind in Dosierungen von 5,10, 20, 40, 60 mg Wirkstoff erhältlich.

Die Erektion des Penis ist ein hämodynamischer Prozess, der auf Entspannung der
glatten Muskulatur in den Schwellkörpern und der darin befindlichen Arteriolen, basiert. Während der sexuellen Stimulation wird aus den Nervenenden der Schwellkörper Stickoxide freigesetzt, wodurch das Enzym von Guanylylcyclasen aktiviert wird. Das Ergebnis ist die Entspannung der glatten Muskulatur in den Schwellkörpern, die den Blutfluss im Penis erhöhen. Das Medikament Vilitra blockiert die PDE-5-Hemmer, unter dessen Einfluss cGMP gespalten wird. Deswegen wird während der sexuellen Stimulation die lokale Wirkung von endogenem Stickoxide in den Schwellkörpern erhöht. Die Reaktion auf die sexuelle Stimulation wird auch verbessert. Mit anderen Worten, Vilitra schafft nicht die Erektion an sich, sondern wird vor dem Hintergrund der sexuellen Stimulation verstärkt.

Anwendungsanweisung und Wirkung des Vilitra 60

Die Wirkung des Vilitra 60 ist innerhalb von 20 - 25 Minuten nach der Einnahme spürbar und dauert bis zu 5 - 6 Stunden. Das sichert eine zuverlässige Erektion für die Penetration (Penetranz) und den erfolgreichen Abschluss des Geschlechtsaktes.

Anwendungsgebiete des Vilitra 60

Erektile Dysfunktion, zeigt sich sowohl als eine partielle, einer unzureichenden Erektion oder ihre komplette Abwesenheit. Die Anwendung des Vilitra ist  im Falle von stark ausgeprägten sexuellen Dysfunktion zu empfehlen.
Laut Studiendaten einer Reihe von führenden Institutionen, waren bei allen Patienten nach einem Monat der regelmäßigen Einnahme von Vilitra 60, eine Wiederherstellung der normalen Funktion und die Rückkehr der Potenz sichtbar. Einige Patienten hatten sogar im Hintergrund vollständige Impotenz.
Eine gesonderte Erwähnung verdient auch die Tatsache, dass Vilitra 60 eine positive WIrkung auf Patienten hat, die unter vorzeitiger Ejakulation leiden. Vilitra 60 ist wirklich in der Lage, den Geschlechtsakt zu verlängern. Das wird durch klinische Studien einer Reihe von führenden Pharmaunternehmen der Welt bestätigt.

Dosierung

Vor der Einnahme des Medikaments ist zu beachten, dass eine ausreichende sexuelle Stimulation erforderlich ist, um eine maximale Wirksamkeit zu erreichen. Vilitra-60 wird oral unabhängig von der Mahlzeit eingenommen. Für den Anfang beträgt die empfohlene Dosis 10 mg vor 25-60 Minuten vor dem Geschlechtsakt. Die maximale Empfangsfrequenz beträgt 1 Mal pro Tag. Wirksamkeit und Verträglichkeit des Arzneimittels sind individuell und kann je nach der Dosis auf 20mg erhöht oder auf 5mg reduziert werden. Die maximale Tagesdosis beträgt 20 mg. Eine Korrektur der Medikamenteneinnahme und Dosierung bei älteren Männern ist nicht erforderlich. Bei mäßiger Leberfunktionsstörung, sollte die Anfangsdosis des Vilitra 60 nicht mehr als 5 mg pro Tag überschreiten. Bei leichten Beeinträchtigungen der Leber- und Nierenfunktionen ist keine Dosierungskorrektur erforderlich.

Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament ist nicht für Frauen vorgesehen.

Interaktion des Medikaments mit Alkohol

Die Wirksamkeit des Vilitra 60 verringert sich geringfügig bei gleichzeitiger Einnahme von Alkohol oder fetthaltigem Essen.

Anwendungsbeschränkungen

Es ist verboten, gleichzeitig Vilitra 60 mit anderen Medikamenten zur Behandlung von erektiler Dysfunktion einzunehmen, wie z.B. Viagra, Cialis usw.. Es ist auch verboten, Levitra gleichzeitig mit Grapefruit oder Grapefruitsaft einzunehmen. Bei Patienten mit Lebererkrankungen ist die Wirkung nach Einnahme etwas geringer. Vorsicht bei der Einnahme von Levitra Vilitra 60 ist bei Patienten mit Aortenverengung, linksventrikulärer Obstruktion, Krümmung und Deformation des Penis, Neigung zu Priapismus, Schwellkörperfibrose unzureichender Nieren- und Leberfunktion, Magengeschwüren und degenerativen Erkrankungen der Netzhaut, geboten.

Nebenwirkungen des Vilitra 60

In seltenen Fällen treten bei der Einnahme von Vilitra 60 Kopfschmerzen und Gesichtsrötungen auf. Das Ergebnis eines Blutrausches kann sich durch verstopfte Nase, Übelkeit, Schwindel, Schläfrigkeit äußern.In Ausnahmefällen gibt es Schwellungen, Lichtempfindlichkeit, Rückenschmerzen, Erhöhung oder Senkung des Blutdrucks, Schlaf- und Sehstörungen, Nasenbluten.

Schlussfolgerung

In der Mehrheit der Fällen bei den Patienten, die regelmäßig Vilitra 60 einnehmen, treten: Remissionen der erektilen Dysfunktion, die Verlängerung der Dauer und Erhöhung des Geschlechtsakts, die Aufhebung der vorzeitigen Ejakulation bei Männern auf. Die Wirkung des Medikaments ist konzentriert und lokal, um die Blutversorgung der Genitalien zu erhöhen und nicht den geistigen und emotionalen Zustand zu beeinträchtigen.